Datenschutzhinweise

Personenbezogene Daten im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Dies können je nach Vertragsart Name, Anschrift und Kommunikationsangaben sein – für mit dem Abschluss eines Arbeitsverhältnisses werden außerdem Geburtsdatum, Beruf und Bankverbindung gespeichert. All diese Daten unterliegen gemäß der DS-GVO einem besonderen Schutz, den wir durch technische und organisatorische Maßnahmen sicherstellen.

Auf dieser Seite möchten wir Sie unter anderem darüber informieren,

  • wer für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich ist,
  • welche Daten wir für welche Zwecke erheben und verarbeiten,
  • an wen die Daten gegebenenfalls weitergegeben werden und
  • welche Rechte eine Person hat, von der Daten verarbeitet werden.

 

 

1. Verantwortlicher

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist

 

Piline GmbH & Co. KG

Kolumbusstraße 27

71063 Sindelfingen

Tel. +49 (0) 7031 41037-30

info@piline.com. 

 

 

2. Datenschutzbeauftragter

 

Die Datenschutzbeauftragte erreichen Sie wie folgt:

 

Piline Engineering GmbH & Co. KG

Frau Iris Lehmann

Kolumbusstraße 27

71063 Sindelfingen

 

 

3. Beschreibung der Verarbeitungstätigkeiten

Wir verarbeiten Ihre Daten im Rahmen unserer Dienstleistungserbringung in Entwicklungsprojekten in der Fertigungsindustrie sowie in der Personalberatung und bei kaufmännischen Dienstleistungen.

 

 

4. Verarbeitete Daten

 

Daten, die wir erheben und verarbeiten, erhalten wir direkt von Ihnen. Wir erhalten keine Daten über Sie von Dritten.

Wir speichern von unseren Kunden und Lieferanten Namen, Anschrift und Kontaktdaten, um mit Ihnen in Kontakt treten zu können. Von Bewerbern speichern wir zusätzlich alle Angaben, die Sie uns mittels Bewerbungsformular oder Email zur Verfügung stellen.

Wenn wir bereits einen bestehenden Vertrag haben, ist die Bereitstellung der Daten zur Erfüllung unseres Vertrags notwendig. Eine Nicht-Bereitstellung würde die Erbringung der vereinbarten Leistungen einschränken oder unmöglich machen.

Die Speicherung Ihrer persönlichen Daten erfolgt auf besonders geschützten Rechnern. Das Lesen und Weiterverarbeiten Ihrer Daten unterliegt einerseits einem strengen internen Reglement und erfolgt andererseits ausschließlich zu dem Zweck, für den Sie uns diese Daten überlassen haben. Wir verkaufen oder vermieten keine personenbezogenen Daten an Dritte. Alle unsere Mitarbeiter und alle an der Datenverarbeitung Beteiligten sind auf die Datenschutz-Grundverordnung und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet. Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.

 

Kontaktaufnahme

Der Besuch unserer Webseiten ist ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Lediglich, wenn Sie mit uns über das Kontaktformular oder per E-Mail Kontakt aufnehmen, werden die Angaben, die Sie uns zur Verfügung stellen, gespeichert und zur Bearbeitung Ihres Anliegens genutzt. Jede darüber hinausgehende Nutzung oder Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Cookies

Unsere Webseite verwendet im öffentlichen Bereich keine Cookies. Lediglich, wenn Sie sich als Mitarbeiter in den internen Bereich einloggen, wird ein Session-Cookie platziert.  Session-Cookies sind kleine Informationseinheiten, die ein Anbieter im Arbeitsspeicher des Computers des Besuchers speichert. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Diese Cookies können keine anderen Daten speichern. Sie dienen nur dazu, dass Mitarbeiter sich einloggen können.


Social Media Plugins

 

Social Plugins von Facebook, Twitter, Whatsapp, Xing und LinkedIn unter Verwendung der Shariff-Lösung:
Auf unserer Website werden Social Plugins ("Plugins") von sozialen Netzwerken verwendet. Um den Schutz Ihrer Daten beim Besuch unserer Website zu erhöhen, sind die Plugins nicht uneingeschränkt, sondern lediglich unter Verwendung eines HTML-Links (sogenannte "Shariff-Lösung") in die Seite eingebunden. Diese Einbindung gewährleistet, dass beim Aufruf einer Seite unseres Webauftritts, die solche Plugins enthält, noch keine Verbindung mit den Servern des Anbieters des jeweiligen sozialen Netzwerks hergestellt wird. Klicken Sie auf einen der Buttons, öffnet sich ein neues Fenster Ihres Browsers und ruft die Seite des jeweiligen Diensteanbieters auf, auf der Sie (ggf. nach Eingabe Ihrer Login-Daten) z.B. den Like- oder Share-Button betätigen können. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter auf deren Seiten sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter:

XING:           www.xing.com/privacy
LinkedIn:     www.linkedin.com/legal/privacy-policy
facebook:    www.facebook.com/policy.php
twitter:       www.twitter.com/de/privacy
Whatsapp:  www.whatsapp.com/legal/

AWStats

Um unsere Seite statistisch auswerten zu können, verwenden wir das Programm AWStats. Das Programm ist eine freie Webanalyse-Software. Sie wird zur Auswertung von Logdateien verwendet, die Webserver auf Basis von Besucheranfragen erstellen. Das Programm setzt für die Auswertung keine Cookie-Dateien ein. Die statistische Analyse erfolgt über die Logfiles, die auch IP-Adressen enthalten. Die IP-Adresse wird bei der Analyse anonymisiert und ist damit in der Regel nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Im Gegensatz zu anderen Statistikprogrammen werden bei AWStats keine Daten an einen fremden Server übermittelt. Das Programm ist auf dem eigenen Hostingpaket installiert. So wird beispielsweise auch eine Übertragung von Daten ins Ausland vermieden, da unser Server in Deutschland lokalisiert ist.

 

Server-Logfiles

 

Sie können diese Webseite ohne Angabe von personenbezogenen Daten nutzen.  Wir erfassen lediglich die zur Verbindungsaufnahme erforderlichen Informationen:

  • IP-Adresse
  • die Namen der aufgerufenen Seiten
  • verwendeter Browser
  • verwendetes Betriebssystem
  • Datum und Uhrzeit des Zugangs
  • verwendete Suchmaschinen
  • Namen herunter geladener Dateien
  • die Adresse der Webseite, von der aus Sie kommen
  • die Seiten, die Sie bei uns besuchen.

 

Diese Daten werden ausschließlich statistisch ausgewertet, um die technische und inhaltliche Qualität unseres Internetauftritts zu optimieren. Wir haben keine Möglichkeit, diese Daten einer bestimmten Person zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Der Provider behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

 

Google Maps

 

Diese Internetseite benutzt Google Maps, einen Kartendienst der Google Inc. ("Google"), zur Darstellung von Karten und Anfahrtsplänen. Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Es wäre möglich, dass Google unter Verwendung der über den Dienst Google Maps erhobenen personenbezogenen Daten Persönlichkeitsprofile von Nutzern dieser Webseite erstellt und diese oder die personenbezogenen Daten der Nutzer für andere Zwecke verarbeiten könnte, auf welche wir keinen Einfluss haben und haben können.
Sie haben die Möglichkeit, den Service von Google Maps auf einfache Art und Weise zu deaktivieren und somit den Datentransfer an Google zu verhindern: Deaktivieren Sie dazu JavaScript in Ihrem Browser. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die Kartenanzeige nicht nutzen können.


 

5. Verarbeitete Daten im Bewerbungsverfahren

 

Piline speichert, erhebt, verarbeitet und nutzt die übersandten Informationen und Bewerbungsunterlagen sowie alle dort gemachten Angaben und Daten, soweit sie für die Durchführung und Abwicklung des Bewerbungsverfahrens erforderlich sind, automatisiert maschinell und manuell nach den Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung. Unsere Mitarbeiter haben sich schriftlich auf einen sorgfältigen Umgang mit persönlichen Daten gemäß der DS-GVO verpflichtet.

Bewerberdaten werden bei uns in einem Bewerbermanagementsystem gespeichert. Betreiber dieses Managementsystems ist die Firma Coveto. Verantwortliche Stelle dort ist Pia Tischer, arsmedia, Gutleutstraße 12, 63667 Nidda. Die Datenschutzerklärung von coveto können Sie einsehen unter: www.coveto.de/datenschutz

Der Bewerber hat jederzeit das Recht, seine Bewerbung und die Einwilligung zur Speicherung seiner Daten zurückzuziehen und/oder einer weiteren Speicherung / Verarbeitung der Bewerberdaten zu widersprechen. Des Weiteren stehen dem Bewerber alle unter 8. beschriebenen Rechte zu.

 

6. Weitergabe von Daten

 

Eine Weitergabe von Daten erfolgt zu folgenden Zwecken:

  • Erforderliche Lieferantendaten zur Überweisung durch die Bank
  • Erforderliche Lieferanten-, Kunden- und Mitarbeiterdaten zur Anfertigung der Steuererklärung durch den Steuerberater
  • Mitarbeiterdaten zur Lohn- und Gehaltsabrechnung durch den Steuerberater
  • Bewerberdaten nach Einwilligung an Geschäftspartner


Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht. Auch eine Datenübermittlung in Drittländer erfolgt nicht und ist auch nicht geplant.

 

 

7. Löschung der Daten

 

Eine Löschung der Daten würde erfolgen, sobald der Grund, warum wir die Daten verarbeiten, nicht mehr gegeben ist. Für die meisten Daten gilt jedoch, dass dem gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. Für ersteres müssen wir beispielsweise betriebliche Kommunikation gemäß HGB sechs Jahre aufbewahren und steuerliche Dokumentation gemäß AO zehn Jahre. Sollte sich in diesem Zeitraum der Zweck einer Verarbeitung erfüllt haben, so werden die Daten für die weitere Verarbeitung gesperrt und nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen gelöscht.

 

 

8. Rechte der betroffenen Person

 

Sie haben das Recht, dass wir Ihnen Auskunft erteilt, welche Daten wir von Ihnen gespeichert haben. Sie haben das Recht auf Berichtigung fehlerhafter personenbezogener Daten, auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten sowie auf die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Sie haben das Recht, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wird dann zum Zeitpunkt des Eingangs des Widerspruchs gesperrt. Der Widerspruch betrifft nicht die Daten, die bis zum Eingang des Widerspruchs verarbeitet wurden. Nachdem der Widerspruch geprüft wurde, informieren wir Sie über die weiteren Möglichkeiten, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Im Falle einer unsachgemäßen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich an die Aufsichtsbehörde wenden.

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben oder Ihre Rechte wahrnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an: datenschutz@remove-this.piline.com

 

 

9. links

 

Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Insofern wir Links anbieten, versichern wir, dass zum Zeitpunkt der Link-Setzung keine Verstöße gegen geltendes Recht auf den verlinkten Internetseiten erkennbar waren. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

 

 

 (* Die Bezeichnungen richten sich auch im Folgenden jeweils an beide Geschlechter.)

Oops, an error occurred! Code: 202406200222075daeb80a